Laufen auf Schalke beim B2Run

29.02.2016, 15:55 Uhr

Die Deutsche Firmenlaufmeisterschaft B2RUN kommt wieder nach Gelsenkirchen.


Die Deutsche Firmenlaufmeisterschaft B2RUN kommt wieder nach Gelsenkirchen. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr schnüren Unternehmen aus der Region am 05. Juli 2016 wieder die Laufschuhe. Teambuilding und sportlicher Spaß stehen dabei wieder im Vordergrund. 

Zum zweiten Mal öffnet die VELTINS-Arena am 05. Juli 2016 seine Tore für den Firmenlauf B2RUN. Im vergangenen Jahr lockte die Premierenveranstaltung, die unter der Schirmherrschaft des Gelsenkirchener Oberbürgermeisters Frank Baranowski durchgeführt wurde, rund 1500 Teilnehmer an. Teams bestehend aus Mitarbeitern von über 100 Unternehmen und Organisationen aus der ganzen Region gingen dabei auf die ca. 6 km lange Strecke rund um das Schalker Feld. Auch der FC Schalke 04 war am Start: Unter anderem liefen Ingo Anderbrügge und Martin Max in königsblauen Farben auf und genossen sichtlich den Zieleinlauf in die VELTINS-Arena. 

Auf den emotionalen Zieleinlauf in die Arena dürfen sich die Teilnehmer auch in diesem Jahr freuen. Darüber hinaus wird der B2RUN mit einigen Verbesserungen zu letztem Jahr für noch mehr Lauffreude sorgen: Um Wartezeiten am Start zu reduzieren und das Laufen auf den ersten Kilometern freier zu gestalten, findet der Startprozess in 2 Wellen, um 19:00 Uhr und um 19:15 Uhr, statt. Die Teams wählen dabei bei der Anmeldung ihre Startzeit aus. Zudem gibt es eine zusätzliche kostenlose Wasserversorgung für die Läufer am Start und ein buntes Rahmenprogramm mit viel Live-Musik und einigen Sport-Event-Modulen vor und nach dem Lauf. Anschließend findet eine große After-Run-Party im Innenraum der Arena statt. Als Teil der Deutschen Firmenlaufmeisterschaft werden die Sieger der zahlreichen Wertungskategorien von B2RUN zum Finale ins Olympiastadion Berlin eingeladen. Einer großen Mehrheit der Läufer wird es aber wieder weniger um Bestzeiten gehen, als um den Spaß an der Bewegung und das gemeinsame Teamerlebnis. 

Wer mit dabei sein möchte, kann sich ab sofort anmelden unter: www.b2run.de.

Nach oben scrollen