Lucy Diakovska nächster Star beim Weihnachtssingen auf Schalke neben Hartmut Engler

22.09.2017, 09:04 Uhr

Ihr Kinderlein kommet: Die Deutsche Post lädt alle Kinder bis zwölf Jahre kostenlos zum großen Mitsing-Konzert ein

Kinder können Weihnachtsbriefe an das Christkind in der VELTINS-Arena abgeben

Schon jetzt sind über 10.000 Eintrittskarten vergriffen

 


„Ihr Kinderlein kommet“ heißt es am Samstag, 23. Dezember 2017 beim zweiten Weihnachtssingen auf Schalke. Die Deutsche Post als Partner des Mitsing-Konzertes lädt wie im Vorjahr alle Kinder bis zwölf Jahre ein, bei freiem Eintritt ein Weihnachtskonzert der besonderen Art zu erleben. Ab 17.00 Uhr wird die VELTINS-Arena wieder in eine besinnliche Konzertarena verwandelt und über 20 Weihnachtslieder stimmen auf den Heiligen Abend am folgenden Tag ein.

Neben Superstar und PUR-Frontmann Hartmut Engler hat nun auch „Weihnachtsengel“ Lucy Diakovska ihre Zusage gegeben. Bereits bei der Premiere im vergangenen Jahr sorgte die 41-Jährige mit ihrer unverwechselbaren Stimme für viele Gänsehautmomente, als sie Lieder wie Stille Nacht oder White Christmas sang. „Das Weihnachtssingen auf Schalke ist emotional ein absoluter Höhepunkt für mich und ein fantastischer Jahresabschluss. Die Atmosphäre im letzten Jahr war einmalig und es ist unfassbar schön, mit so vielen Menschen singend das Weihnachtsfest zu begehen“, freut sich die quirlige, ehemalige No Angels-Sängerin auf das Mitsing-Konzert. Und weiter: „Das Weihnachtssingen ist Besinnung pur und für zwei Stunden kann man sich auf die wichtigen Dinge im Leben konzentrieren und ganz viel Nächstenliebe spüren. Das Schöne wird sein, dass die Zuschauer maßgeblich zum Gelingen der Veranstaltung mit beitragen werden.“

Unter dem Motto „Lasst uns gemeinsam Weihnachtslieder singen“ wartet ein stimmungsvoller Nachmittag mit besinnlichem Weihnachtsprogramm von bekannten deutschen Weihnachts-Klassikern bis hin zu englischsprachigen Christmas-Hits auf die Zuschauer. Kostenlose Liederhefte, die am Eingang verteilt werden, sorgen für zusätzliche Textsicherheit.

Ihr Kinderlein kommet: Die Deutsche Post lädt alle Kinder bis zwölf Jahre kostenlos zum großen Mitsing-Konzert ein
Schon einen Tag vor Weihnachten erhalten alle Kinder bis zwölf Jahre ein erstes Weihnachtsgeschenk in Form einer kostenlosen Eintrittskarte für das Weihnachtssingen. Gesponsert von der Deutschen Post, die die Veranstaltung zum zweiten Mal unterstützt, kann das Ticket bis zum 20. Dezember exklusiv über die Seite www.veltins-arena.de bestellt werden. Vor Ort stehen zudem himmlische Helfer der Deutschen Post bereit, um Weihnachtsbriefe aller Kinder entgegenzunehmen und diese zum Christkind nach Engelskirchen zu fahren. „Wir freuen uns darauf, viele Kinder mit ihren Familien beim Weihnachtssingen zu begrüßen, um uns gemeinsam in dieser außergewöhnlichen Kulisse auf den Heiligen Abend einzustimmen“, sagt Jürgen Gerdes, Vorstandsmitglied der Deutschen Post. Begrüßen können wird er auch zahlreiche Mitarbeiter des Unternehmens. Bereits im Vorjahr sangen über 2.600 Postler in der Arena tatkräftig mit.

Schon jetzt sind über 10.000 Eintrittskarten vergriffen
Insgesamt wurden bereits über 10.000 Eintrittskarten für das Weihnachtssingen auf Schalke verkauft. Tickets sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch hier erhältlich. Für Erwachsene gilt der Normalpreis von 14 Euro, ein Sitzplatz der Kategorie Business kostet 25 Euro. Exklusiv über die Website der VELTINS-Arena erhalten Kinder bis einschließlich 12 Jahre dank der Unterstützung der Deutschen Post ein kostenloses Ticket.

Nach oben scrollen