Weihnachtssingen auf Schalke mit tollem Programm

22.11.2017, 11:06 Uhr

- Gelsenkirchenerin Lary singt live

- S04-Legende Mike Büskens liest Weihnachtsgeschichte, Stadionsprecher Dirk Oberschulte-Beckmann führt durch den Nachmittag

- Abwechslungsreiches Programm mit über 20 Liedern

- 25.000 Besucher werden in der VELTINS-Arena am Tag vor Heiligabend zum großen Mitsing-Konzert erwartet


Das wird ein Fest! In einem Monat werden in der VELTINS-Arena wieder Tausende Menschen zum zweiten Mitsing-Konzert „Weihnachtssingen auf Schalke“ erwartet. Über 20.000 Tickets sind für das emotionale Event am 23. Dezember bereits verkauft. Neben den beiden Topacts Hartmut Engler und Lucy Diakovska dürfen sich die Besucher auch auf die Musikerin Lary alias Larissa Sirah Herden aus Gelsenkirchen freuen. Die 31-Jährige Sängerin und Musikproduzentin mit jamaikanischen Wurzeln hat bereits mit Künstlern wie Tim Bendzko, den Fantastischen Vier oder MoTrip („So wie Du bist“) zusammengearbeitet und wurde 2014 mit dem „New Music Award“ ausgezeichnet. Die Sängerin überzeugt durch ihre einfühlsame Stimme und möchte beim „Weihnachtssingen auf Schalke“ mit besonders viel Gefühl zu einem besinnlichen Abend beitragen. „Ich bin in Gelsenkirchen geboren und groß geworden. In der VELTINS-Arena vor über 20.000 Menschen zu singen, ist bei so einer persönlichen Bindung schon extrem emotional. Ich freue mich wirklich sehr auf den Abend“, sagt Lary.

S04-Legende Mike Büskens liest Weihnachtsgeschichte - Stadionsprecher Dirk Oberschulte-Beckmann führt durch den Nachmittag
Besinnlich wird es sicherlich auch, wenn Eurofighter Mike Büskens seinen Auftritt in der VELTINS-Arena haben wird. Der ehemalige Schalke-Profi, der mit den Königsblauen zweifacher DFB-Pokal- und UEFA-Cup-Sieger wurde, wird die diesjährige Weihnachtsgeschichte vortragen und damit in die Fußstapfen von Schalkes Jahrhunderttrainer Huub Stevens treten, der im vergangenen Jahr auf der Bühne stand. „Ich bin sehr gespannt darauf, beim „Weihnachtssingen auf Schalke“ die Weihnachtsgeschichte vorlesen zu dürfen. Ich freue mich darauf, den Zuschauern damit eine Freude zu machen und sie so bestmöglich auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Auch wenn es sicherlich nicht leicht wird, Huub Stevens‘ Erbe anzutreten“, sagt Mike Büskens schmunzelnd.

Eine weitere bekannte Schalke-Stimme wird durch das knapp zweistündige Programm führen: Stadionsprecher Dirk Oberschulte-Beckmann lässt es sich nicht nehmen, die Künstler in „seinem“ Stadion anzukündigen und kurze Interviews mit den beteiligten Akteuren zu führen. Unterstützung erhält er dabei von der Youtuberin Kim Kitsch.

Abwechslungsreiches Programm mit über 20 Liedern

„Fröhliche Weihnacht überall“, „Leise rieselt der Schnee“, „O Tannenbaum“, „O Du Fröhliche“, ein Medley englischsprachiger Weihnachtsklassiker, „Feliz Navidad“ oder „Ihr Kinderlein kommet“ und „In der Weihnachtsbäckerei“: ab 17.00 Uhr stehen über 20 traditionelle und moderne deutsch- und englischsprachige Weihnachtslieder auf dem knapp zweistündigen Mitsing-Programm. Ein weiterer Höhepunkt ist der Auftritt der Kinder des Projekts „04 spielt die Musik“, welches von der vereinseigenen Stiftung Schalke hilft!  in Kooperation mit der Manuel Neuer Kids Foundation und der Städtischen Musikschule Gelsenkirchen durchgeführt wird. Bereits Ende März startete das Projekt, das durch die finanzielle Unterstützung der Aktion Lichtblicke sowie der FC Schalke 04 Arena Management GmbH realisiert werden konnte.
Ziel des Projekts ist es, ohne viel Theorie schnell die eigenen Lieblingssongs spielen zu können. Ein Teil der Erlöse des Weihnachtssingens fließt auch in diesem Jahr wieder Schalke hilft! zu.

Tickets sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch sowie hier erhältlich. Für Erwachsene gilt der Normalpreis von 14 Euro, ein Sitzplatz der Kategorie Business kostet 25 Euro. Exklusiv über die Website der VELTINS-Arena erhalten Kinder bis einschließlich 12 Jahre dank der Unterstützung der Deutschen Post ein kostenloses Ticket.

Nach oben scrollen